T: +44 (0)1462 48 00 48

Angebot einholen

Werkzeugbau

  • Interne Designleistungen
  • Schlüsselfertiges Projektmanagement
  • Kapazität zur Bearbeitung von Werkzeugen von bis zu 2,5m Länge
  • Delcam CAD/CAM-System
  • Weiche Prototypen oder harte Produktionsarten verfügbar
  • Interner Nachweis der Werkzeugausrichtung
  • Flexible Arbeitszeitregelungen ermöglichen Bearbeitung rund um die Uhr
  • Zugelassene Hitzebehandlung vor unserer Haustür
  • Vorrichtungen und Zubehör
  • Die neuesten Doosan Bearbeitungszentren.

Unser Werkzeugbau kann Prototypen weicher und harter Werkzeuge nach unseren eigenen Designs oder gemäß Ihrer Spezifikationen produzieren. Wir können außerdem Ureol (Harz) Werkzeuge für Ihre Hitzeschilder oder Ihre anderen leichten Werkzeuganwendungen herstellen. Das Werkzeugsortiment variiert in Abhängigkeit von unseren Pressen, welche von 50 Tonnen bis hin zu 800 Tonnen reichen.

Diese Werkzeuge können Stanz-, Form- oder Stechwerkzeuge sein. Wir fertigen weiterhin mehrstufigen Werkzeugbau, welche gemäß Ihres Produktionsvorhabens entwickelt wurde.

Mit Hilfe dieser Anlage und Kenntnisse können wir komplexe Formen mit einem Minimum an Werkzeugen pressen, wodurch Ihre Werkzeugkosten reduziert und unsere Lieferzeiten verbessert werden, was für die Einhaltung von kurzen Vorlaufzeiten unerlässlich ist.

Unsere CNC Bearbeitungszentren verfügen über eine Bearbeitungsfähigkeit von 2600mm x 900mm x 900mm. Zusätzlich zum Werkzeugbau können wir akkurat maschinengeschweißte Baugruppen zur Einhaltung Ihrer Produktionstoleranzen liefern.

Bei Bedarf wird Presssimulationssoftware eingesetzt.

Weiterhin bieten wir auch Überholungsleistungen an, um Ihre abgenutzten Werkzeuge wieder in die Toleranzbereiche zurückzubringen. Wahlweise können verlorene bzw. stark beschädigte Werkzeuge von Mustern nachgebaut werden, ebenfalls können Komponenten durch Oberflächenscans zur Erstellung von CAD-Daten und kosteneffektiven Herstellung neuer Werkzeuge rekonstruiert werden.

Powershape von Delcam wurde entwickelt, um bei Konzeptdesigns oder in anderen Systemen erstellten Konzepten die Hinzufügung komplexer Eigenschaften zu ermöglichen, wie Kehlen oder gespaltene und gezogene Oberflächen. Es wird zum Import von CAD-Daten, Solid Modeling, Vorrichtungs- und zukünftigen Designs, Werkzeugdesign, Elektrodenextraktion, 2D Teile- und Montagezeichnungen verwendet. Kunden können Amdale CAD-Informationen in den folgenden Formaten zur Verfügung stellen: IGES, DXF, CATIA, VDA und DWG. Wahlweise können die meisten Grafikformen gelesen werden, wenn nur eine Zeichnung verfügbar ist, inklusive pdf, jpg, bmp, iges, dxf und catia.

UK German